28.10.2020

Der Sportbetrieb wird leider bis 10.01.2021 ausgesetzt.

Platzsperrung NovemberDezember2020 

 

02.06.2020

Aus gegebenem Anlass: Der Sportplatz ist nur für den Trainings- und Übungsbetrieb geöffnet. 

Platzsperrung

 

17.05.2020

 

Liebe Sportfreunde, Trainer*innen, Übungsleiter*innen und Helfer*innen und Ausschussmitglieder,

der Sportbetrieb im Freien kann wieder beginnen. Dies hat die Landesregierung Baden-Württemberg beschlossen. Öffentliche und private Freiluftsportanlagen dürfen zu diesem Zweck geöffnet werden. Grundlage für die Sportausübung bildet die achte Verordnung der Landesregierung über infektions-schützende Maßnahmen. Um das Risiko von Infektionen möglichst gering zu halten, gibt es dazu konkrete Auflagen für den Trainingsbetrieb.

Aus diesem Grunde hat der Vorstand des TSV Uhlbach beschlossen, dass der Sportplatz und der Tennisplatz für einzelne Gruppen/Mannschaften des Vereines unter den besonderen Vorschriften des Landes und der Landeshauptstadt wieder freigegeben wird. Es finden ab Montag, den 18. Mai 2020 nur angeleitete Übungs- und Trainingseinheiten statt! Die Beachtung der Auflagen zum Infektions-schutz spielen beim Neustart eine entscheidende Rolle. Hinter dieser ersten Öffnung steht das Vertrauen, dass wir alle mit den neuen Möglichkeiten verantwortungsvoll und behutsam vorgehen. Es liegt an jedem Einzelnen von uns, ob wir den Pfad der Lockerung weiter beschreiten werden können, oder ob durch unser eigenes Verhalten das Virus wieder stärker um sich greifen kann und wir die Öffnungen wieder zurücknehmen müssen. 

Alle Übungsleiter*innen, Trainer*innen und Ausschussmitglieder wurden am Sonntag, 17.05.2020 hierüber informiert.

 

Bleiben Sie gesund.

Der Vorstand

 

 

02.04.2020

 

 

Aktuelle Infos zu Corona unter www.stuttgart.de/corona.

 

13.03.2020

Info:

Ab sofort, bis auf Weiteres, ruht der komplette Trainings-, Kurs- und Spielbetrieb.

 

Passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund.

Der Vorstand des TSV 1898 Uhlbach e.V.

 

18.02.2020

Einladung zur Jahreshauptversammlung des TSV 1898 Uhlbach e.V. am 2. März 2020

2020 02 18 09 23 28 Einladung Jahreshauptversammlung TSV 2020.pdf Adobe Acrobat Reader DC

 

18.01.2020

wfv-Ehrenamtsgala des Bezirks Stuttgart

Der TSV Uhlbach als Bezirkssieger erhält als Beleg seiner herausragenden Leistungen einen repräsentativen Wimpel. Zudem darf der Sieger einen Scheck i.H.v. 1.000 Euro sowie Ausrüstungsgegenstände im Wert von 2.500 Euro entgegen nehmen.

Die Gala fand wie schon in den beiden Jahren davor in Stuttgart-Vaihingen statt. Gastgeber Frank Molline von der Firma WDV-Molline GmbH lobte das Engagement, das die Ehrenamtlichen im Fußball für die Gesellschaft leisten.

Die TSV-Vertretung übergab im Anschluss an die Siegerehrung je eine Flasche Wein aus dem Collegium Wirtemberg an die "Macher" der Gala! 

IMG 5434

Im Bild von links nach rechts: wfv-Vorstandsmitglied und ex-FIFA-Schiedsrichter Knut Kircher, Uwe Hild, Werner Schüle vom Sportkreis Stuttgart, Matthias Stadtmüller, Andreas Dobers, Christoph Metzger, Thomas Ziegler, Heinz Mayer (Ehrenamtsbeauftragter Bezirk Stuttgar), Armin Hammer 

 

 


29.10.2019

Uhlbach tanzt!

In Kooperation mit der Tanzschule Burger-Schäfer bieten wir mit unserem Angebot einen perfekten Einstieg in den Hip Hop Bereich! Hier lernt Ihr Kind zu aktuellen Charthits kindgerechte Hip Hop Moves! Altersgerecht unterteilte Kurse, speziell ausgebildete Tanzlehrer, angemessene Musikauswahl die zum Bewegen und Spaß haben einlädt und die Möglichkeit bietet, viele Freunde zu treffen! All das ab sofort in Deinem Sportverein! Wo? Im Gymnastikraum im Vereinsheim des TSV Uhlbach! 

https://www.tanzschule-stuttgart.de/uhlbach-tanzt.html

HipHop1

 

02.10.2019

Der TSV Uhlbach gewinnt den Vereinsehrenamtspreis des Württembergischen Fußballverbands (wfv) Bezirk Stuttgart 2019!

Nach 2016 steht der TSV Uhlbach auch 2019 wieder ganz oben auf dem Treppchen. 

Auszug aus der wfv-Homepage:

Neben Ehrenamts-Chef Knut Kircher waren die Bezirksvorsitzenden Manfred Merkle (Donau/Iller), Marcus Kiekbusch (Schwarzwald) und Jürgen Amendinger (ehem. Donau) sowie der Vorsitzende des Verbands-Jugendausschusses Michael Supper maßgeblich an der Bewertung der Jury beteiligt. Ein besonderes Augenmerk wurde auf Aktivitäten und Projekte abseits des reinen Spielbetriebs gelegt. Daneben waren insbesondere die Qualität der Jugendarbeit, Infrastruktur-Projekte, die Arbeit ausgebildeter Jugendtrainer, das soziale und gesellschaftliche Engagement oder auch Kooperationen mit Schulen und anderen Institutionen ausschlaggebend für die Bewertung. Nach intensiven Beratungen war man sich in der Auswahl der Siegervereine einig.

Knut Kircher: Ich bin stolz auf unsere Vereine und die Vielfalt an tollen Ideen, Maßnahmen und Aktionen.

Und wir sind stolz auf unsere Ehrenamtlichen.

https://www.wuerttfv.de/#/artikel/bezirke/verband/never-give-up-und-31-tonnen-pfel/01aex9tncy8cBBTk2ziKDy/5xliejdC1y0Y2wSy8iwau8

 

Vielfalt an tollen Aktionen, Ideen, Maßnah16E70DB2 42E7 45D2 97B9 7B7C7CC21FFBmen. 

30.07.2019

SOMMER - BOOT – CAMP

 

Auch in diesem Jahr heißt es wieder für alle Mitglieder egal aus welcher Abteilung: nicht ins Sommerloch fallen sondern Muskeln trainieren. Immer Dienstag von 19:00 bis 20:00 Uhr auf dem Sportplatz. Handtuch und wem der Rasen nicht weich genug ist, eine Matte. Sonst braucht Ihr nichts außer genügend zu trinken und dem Willen Euren inneren Schweinehund zu ärgern.

 

09.04.2019

Neuer Vorstand

Der TSV 1898 Uhlbach e.V. geht mit neuen Kräften in das 121. Jahr seit der Vereinsgründung.

Die Mitgliederversammlung des TSV hatte dabei eine Premiere: Zum Wahlgang kamen 187 Mitglieder und Ehrenmitglieder in der neuen Sporthalle zusammen. Turnusgemäß fanden Neuwahlen des Vorstands und des Geschäftsführers statt. Zum neuen 1. Vorsitzenden wurde Thomas Ziegler gewählt, nachdem Paul-Otto Weber nach vielen Jahren in den verdienten "Ehrenamtsruhestand" geht. Zum neuen Geschäftsführer wurde Wolfgang Herter gewählt. 2. Vorsitzender bleibt Andreas Dobers. Bei der Turnabteilung ist nun Katja von Berg neue Abteilungsleiterin. Den Fußballern steht weiterhin Dieter Weiß vor. Beim Tennis ist seit über 30 Jahren Hans Neidhardt Abteilungsleiter. Alle sechs Vorstände werden nun mit den Mitgliedern des Ausschusses die anstehenden Aufgaben des TSV Uhlbach lenken. Schwerpunkte werden in Zukunft die Angebote für die Kinder und Familien und der Ausbau der Angebote für die älteren Vereinsmitglieder sein. Besonders die Aktivierung von weiteren ehrenamtlichen Kräften für die Vereinstätigkeiten liegt dem neuen Vorstand am Herzen. Gemeinsam werden nun die Verantwortlichen im Vorstand und Ausschuss auch schon die ersten Überlegungen in Richtung des 125-jährigen Jubiläums des Vereins anstellen.

neuerVorstand neuerVorstandundAusschuss


 Leider können wir keine Anmeldungen mehr für ZUMBA® in Kursform annehmen!


Datenschutz

Mit Inkrafttreten der Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) zum 25.05.2018 wurden die Beitrittserklärung und die Bildrechte überarbeitet (siehe Mitglied werden). Ab sofort sind diese Formulare bei Eintritt in den TSV zu verwenden.

Abgabe bitte an die Geschäftsstelle Asangstr. 221 (neue Turnhalle) oder alternativ am Vereinsheim in den Briefkasten an der Außentreppe des Vereinsheimes einwerfen. 


Im Rahmen der Sanierung unserer Flutlichtanlage im Jahr 2017 werden wir u.a. von der Zuwendung aus Mitteln der nationalen Klimaschutzinitiative gefördert.

Wer mehr über die NKI erfahren möchte kann über diesen Link einsteigen:

https://www.klimaschutz.de/sites/default/files/180201_NKI_Praesentation_2018_V1.pdf

 LED Förderung