Datenschutz

Mit Inkrafttreten der Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) zum 25.05.2018 wurden die Beitrittserklärung und die Bildrechte überarbeitet (siehe Mitglied werden). Ab sofort sind diese Formulare bei Eintritt in den TSV zu verwenden. Abgabe bitte an die Geschäftsstelle Kufsteiner Str. 71 (Briefkasten an der Außentreppe des Vereinsheimes). 

 ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Im Rahmen der Sanierung unserer Flutlichtanlage werden wir u.a. von der Zuwendung aus Mitteln der nationalen Klimaschutzinitiative gefördert.

 

 LED Förderung

  

 ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Richtfest an der neuen Schul- und Mehrzweckturnhalle am 15. September, Beginn 16 Uhr.

 Richtfest neue Turnhalle für Homepage

Ansprache des 1. Vorsitzenden Paul-Otto Weber

Sehr geehrte Gäste, liebe Ehrenmitglieder, Mitglieder und Uhlbacher:

Im Namen des TSV Uhlbach darf ich sie heute beim Richtfest der neuen Schul- und Mehrzweckturnhalle recht herzlich begrüßen und willkommen heißen. Obwohl der TSV Uhlbach beim Bau der neuen Halle nur mit 7 Prozent beteiligt ist, haben wir es uns nicht nehmen lassen ein Richtfest abzuhalten. Die Halle wird für den TSV und die Grundschule Uhlbach, sowie für den ganzen Ort, für Sport und Veranstaltungen ein wichtiger Mittelpunkt bilden.

Der Ablauf des Richtfestes erfolgt folgendermaßen:

Herrn Amtsleiter Kuhnigk vom Amt für Sport und Bewegung und gleichzeitig Bauherr der neuen Halle wird Ihnen anschließend seinen Beitrag beim Richtfest zum Besten geben.

Anschließend wird Herrn Bezirksvorsteher Beier seinen Beitrag in Gedichtform vortragen.

Danach wird Zimmermeister Ugele den Richtspruch halten.

Anschließend laden wir sie zu einem kleinen Umtrunk und einer Handmaultasche bzw. einer Brezel ein.

Dabei unterhält uns der Musikverein Uhlbach noch mit ein paar Musikstücken. Im Voraus vielen Dank an die Musiker für die Untermalung des Richtfestes.

Ich möchte mich bei allen städtischen Ämtern und Institutionen, dem Architekturbüro 109, bei allen am Bau beteiligten Firmen und Mitarbeitern für ihren Einsatz und Arbeit recht herzlich bedanken, und hoffe, dass die Halle bis zum Sommer 2018 fertig gestellt und in Betrieb genommen werden kann.

Vielen Dank für ihre Aufmerksamkeit.